schoenweiss

Sonntag, 25. Mai 2014

Sommergarten


Was für ein Wochenende,
 wunderbarer Sonnenschein.
Ich habe den Garten sommerfein gemacht 
und dafür gepflanzt, dekoriert und verschoben 
was das Zeug hält ;-))










Und als am Samstag alles erledigt war 
und ich mich schon aufs Grillen gefreut habe, 
kamen die dunklen Wolken und das Grummeln:-( 
Ein ordentliches Gewitter.
Aber, so schnell lassen wir uns von unseren 
Plänen ja nicht abbringen. 
Wir haben spontan den Carport zur Grillzone erklärt.
Da saßen wir dann trocken und entspannt 
bei Kerzenschein und um uns 
prasselte der Regen:-D



























Endlich ist es soweit, 
die Rosen fangen an zu blühen:-)








Ein paar davon  habe ich mir 
gleich ins Haus geholt








 Zum Schluss zeige ich Euch noch meine 
wundervolle Pfingstrose, 
die mich jedes Jahr aufs neue begeistert. 
Aber nicht nur mich, 
selbst eine Gruppe von Nachbarn blieb, beim 
Spaziergang, an unserer Hecke stehen 
und bewunderte die zauberhaften Blüten. 
Was das für eine Pflanze sei wurde ich gefragt ;-))





Kommt gut in die 
neue Woche


Christina




Kommentare:

  1. JAAAAA freu,, freu,,,freu..
    bei mir fangans AH an zum bliahn de ROSAL::
    sooo scheeeen host das hergrichtet dein
    GARTEN,,, sooo gmiatlich,,,,
    hob no ah feine WOCHE..
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Christina,
    schön hast Du Deinen Garten dekoriert und bepflanzt.
    Gefällt mir super, würde ich direkt alles übernehmen.
    Besonders das Eckchen mit den zwei Stühlen und dem Tischchen, gemütlich.
    Dir einen schönen Montag, liebe grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Christina,

    deinen Garten hast du zu einem Paradies verwandelt in dem man gerne Lustwandelt. Eine gemütliche Sitzecke lädt zum verweilen ein, herrlich.

    Liebe Montagsgrüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ach, gibt es was Schöneres als an einem sonnigen Wochenende im Garten zu Gestalten und Dekorieren? Ich liebe das! Es ist Dir wirklich wunderbar gelungen, die Bilder inspirieren ungemein. Herzlichen Dank dafür und viele Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christine
    weißt du ich find das so schön, dass so viele hier im Bloggerland so eine Leidenschaft mit ihren Gärten verbindet. Wie viele 0815 Gärten es doch gibt, mit Tujenhecken rund um und Wiese und aus.
    Ja nicht zu viel Farbe und ja nicht zu viel Leben....
    Aber ist es nicht das Schönste, diese Lebendigsein....
    Habs fein
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christina,
    ich war am Samstag auch den ganzen Tag im Garten und habe meine restlichen rostigen Kübel bepflanzt. War ja auch eine Wohltat bei dem tollen Wetter!
    Schnell bei meiner Lieblingsgärtnerei eingekauft...Oestmann...kennst Du ja vielleicht auch??
    Einen wunderschönen Garten hast Du!
    Lieben Gruß,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sandra,
    ja, Oestmann kenne ich, da war am Freitag schon der Bär los;-))
    Und ich habe so einiges mitgenommen.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen